Judo: Ein Start ist immer möglich!

Wie kann mein Kind mit Judo starten?
Am Montag kann von 14.30 – 15.30 Uhr (3 und 4 Jahre) oder 15.30 – 16.30 Uhr (5 und 6 Jahre) jederzeit in ein Anfängertraining bei Martina Hanke (5. Dan Judo, Trainerin C) und Karin Paulik eingestiegen werden. Am Donnerstag findet von 17 – 18.30 Uhr ein Anfängertraining bei Heike Barth (4. Dan Judo, Trainerin B) statt.
Regelmäßig bieten wir Anfängerkurse an!(Übersicht Trainingszeiten)
 judo_anfaenger.jpg

Änderung im Trainingsplan:

Achtung nach den Sommerferien finden die Trainingseinheiten von Jemin (bisher am Dienstag) nicht mehr statt. Alternativ bieten wir die Trainingseinheit am Mittwoch bei Simon Weckerle 17 bis 18.30 Uhr auch für Kinder der u11 an.

07. – 14.08.2022 DJB Lehrgang Kienbaum

Noémie Soré und Anes Velispahic trainierten eine Woche beim Deutsch-Französischen Lehrgang im DJB Leistungszentrum in Kienbaum.

Neben vielen Trainingseinheiten gab es einen Ausflug nach Berlin.

Ferientraining 2022

Den Trainingsplan für die Sommerferien findet ihr im Padlet. Das Passwort kann bei Sven angefragt werden. Die Anmeldung zum Training ist verbindlich!

05.08.2022 WM Nominierung

Die Bundeskaderathletinnen des JZ Heubach verbrachten die heißen Tage beim Lehrgang der Nationalmannschaft in Kienbaum.

Wir gratulieren Alina Böhm herzlich zur WM Nominierung.
Die WM wird im Oktober in Tashkent stattfinden. Alles Gute und viel Erfolg!

04.08.2022 Ferienprogramm

Am 04.08. fand im Rahmen des Ferienprogramms von Böbingen ein Judoangebot statt. Unter der Leitung von Philipp Loepthien hatten die Kids Spaß bei ersten Judoübungen und bei vielen Spielen.

29.07.2022 Sommerlehrgang mit Wolf Rüdiger Schulz

Zum Start in die Sommerferien gab es einen Tageslehrgang mit dem ehemaligen Landestrainer des WJV.
Wolf Rüdiger Schulz führte intensiv in die Bodenarbeit ein. Er lehrte Grundlagen des Bodenkampfes und zeigte Knackpunkte beim Würgen und Hebeln.
Wir dankefür den tollen Lehrgang mit dem Spitzentrainer.

24.07.2022 BWEM u15 Nürtingen

Bei den Baden Württembergischen Meisterschaften der u15 konnten die Heubacher ein gutes Ergebnis erkämpfen:

Natyra Hyseni Platz 1 -63kg
Leander Baumhauer Platz 3 -34kg
Samuel Simon Platz 3 -50kg
Elias Jaumann Platz 5 -50kg
Vanessa Wagner Platz 5 -48kg

23.07.2022 Landesliga in Heubach

Für die Männer stand der zweite Kampftag in Heubach an. Wieder konnten wir mit einem großen Team antreten. Lediglich coronabedingt gab es Ausfälle, den positiven Sportlern wünschen wir alles Gute.
Als Tabellenführer ging es gegen das Team von JV Randori Stuttgart. Hier endete die Begegnung 5 zu 0 für Heubach mit Punkten von Jonas Reitzig 73kg, Walter Necker 90kg, Alexander Luft plus 90, Thibo Simonato -66 und Lennard Schmid -81kg. Die Mannschaft des SV Böblingen konnte in Runde 2 nicht gegen uns antreten, somit endete diese Begegnung 5 zu 0 für Heubach. Die letzte Begegnung gegen die JS Roman Baur endete 3 zu 2 für das JZ Heubach, die Punkte lieferten Tobias Wirth -90, Seva Dudik -66 und Anes Velispahic -81. Das Heubacher Team wird somit ungeschlagen Meister und steigt in die Württembergliga auf.

Das Frauenteam belegt Platz 2 in der Liga, leider gingen nur 3 Teams an den Start. Gegen den JSV Tübingen kämpften die Frauen 4 zu1 mit Punkten von Sophia Schmid, Tiphaine Fauny, Jasmina Müller und Noemie Soré. Gegen den SSV Ulm ging die Begegnung 3 zu 2 für Ulm aus.
Heubacher Siege holten Tiphaine Fauny und Noemie Soré.

20.07.2022 Judolympics in Heubach

55 Teilnehmer nutzten die Chance erstmals Wettkampfluft zu schnuppern. Wir gratulieren und freuen uns auf den Judonachwuchs aus Heubach und der Umgebung.

Gruppe 1
-18,5kg,
Raphael Wiese 1, Edda Feifel 2, Isabella Knoll 3, Raphael Herter 3
-24,3kg,
Jaad Azizi 1, Niklas Heinz 2, Samuel Hertfelder 3,
-26,5kg
Pia Christmann 1, Viktor Trit 2, Malik Fidan 3
-27,9kg
Noah Strausdat 1, Toni Masson 2, Sophia Tauscher 3, Jan Arne Jerak 3
-34kg
Maxi Grolik 1, Samuel Ivanesevic 2

Gruppe 2
-22kg
Marie Weckerle 1, Elias Nguyen 2
-23,3kg
Hannes Deininger 1, Andrzej Bellgardt 2
-25,5kg
Lara Müller 1, David Kroisant 2, Dariusz Bellgardt 3, Frieda Ley 3
– 29,1kg
Stepan Kristoforov 1, Marcel Heiden 2, Felix Hartig 3, Mona Höppner 3,
-30,5kg
Adam Azizi 1, Finn Hanosek 2, Mats Mädger 3, Tristan Seitzer 3
-34,2kg
Ben Beschnitt 1, Luna Bundschuh 2, Sofija Bursac 3, Niclas Bohn 3
-38,4kg
Tristan Krieg 1, Marlene Hübner 2, Phil Deininger 3
-42kg
Johanna Schmid 1, Charlotte Seitzer 2, Julia Uhlenbruch 3
-49,7kg
Ben Müller 1, Liam Kalinovski 2, Levi Jaumann 3

Gruppe 3
-30,7kg
Moritz Kroisant 1, Yuna Lorke 2, Jan Marton 3
– 33,8kg
Tom Marton und Emily Maier Platz 1
-35,1kg
Alexander Knoll 1, Vivienne Marton 2,
-49kg
Kiara Lorke 1, Anna Fischer 2, Frank Stoppa 3