Judo: Ein Start ist immer möglich!

Wie kann mein Kind mit Judo starten?
Am Montag kann von 14 – 15 Uhr (ab 4 Jahre) oder 15 – 16.30 Uhr jederzeit in ein Anfängertraining beiMartina Hanke (5. Dan Judo, Trainerin C) und Karin Paulik eingestiegen werden. Am Mittwoch findet von 14 – 15.30 Uhr ein Anfängertraining für Schüler der Schillerschule statt.
Regelmäßig bieten wir Anfängerkurse an!(Übersicht Trainingszeiten)
 judo_anfaenger.jpg

ANFÄNGERKURSE

Wir starten die Kurse neu!
Interessierte kommen dazu, wer vor dem Lockdown angefangen hat startet neu!
Start ist 22. und 23.06.2021

Übergangstrainingsplan:

Hier findet Ihr den Trainingsplan, gültig bis zu den Sommerferien, für jede Judoeinheit in der Halle ist ein negativer Test verpflichtend.
Bitte im Padlet anmelden.

Das Passwort kann beim JZ Heubach erfragt werden!

12.06.2021 WJV Trainerfortbildung

Einige Heubacher Nachwuchstrainer nahmen an der WJV Trainerfortbildung zur Anfängermethodik teil.
Im Onlineangebot von Referent David Mahier stand das Aufwärmprogramm im Mittelpunkt.

In der internen Schulung des JZ Heubach erstellte das Trainerteam eine Beispielstunde zur Einführung von O-goshi und bearbeitete den Aufbau von Trainingseinheiten im Anfängerbereich. Der passende Einsatz von Trainingsgeräten, geeignete Spiele und zu Techniken hinführende Übungen wurden besprochen.

03. bis 06.06.2021 Ruhrgames


2 Heubacher Judoka konnten mit dem WJV Landeskader beim ersten Wettkampf nach der Lockdownzeit teilnehmen. Noemie Soré und Anes Velispahic starteten bei den Ruhrgames in Bochum. Leider konnten beide nicht um die Medaillen mitkämpfen, zeigten aber gute Ansätze. Am Ende konnten beide wieder etwas Wettkampfanspannung spüren und feststellen, dass wir wieder richtiges Training benötigen.

25. – 30.05.2021 Kaderlehrgang in Konstanz

Der Kader der Baden Württembergischen Frauen u18 und u21 trainiert aktuell in Konstanz. Neben den Landestrainern aus Baden Württemberg sind Trainer aus Hessen und Thüringen dabei. Aus Heubach trainieren Mirjam Wirth, Noèmie Soré und Sara Gentner mit. Auch hier gibt es strenge Coronaregelungen, alle Trainingsteilnehmerinnen werden regelmäßig getestet. Für Sara Gentner ist dies der erste Lehrgang nach ihrer langen Verletzungspause.

25. – 29.05.2021 Trainingslager in Österreich

Leistungssport ist möglich!
So kann ein Teil unserer Judoka trainieren. Anes Velispahic ist mit dem Landeskader u18 Baden Württemberg zurzeit in Österreich im Trainingslager. Bei bester Aussicht, getestet und nach strengem Hygienekonzept trainiert der u18 Kader unter der Landestrainerin Beatrix Kästle. Als zusätzlicher Trainer begleitet Tobias Wirth vom JZ Heubach, Bezirkstrainer Nordwürttemberg, die Gruppe.

27.05.2021 Outdoortraining

Nach mehreren wetterbedingten Absagen konnten wir das Heubacher Freibad nochmals nutzen. Wir haben es doch wirklich geschafft die eine regenfreie Stunde zu erwischen.

27.05.2021 Neue Matten

Unsere neuen Matten sind da!

Nach dem Diebstahl in der Sporthalle in Heubach konnten wir den Verlust selbst stemmen. Leider ist der Übertäter zwar gefasst, unsere Matten bleiben aber verschwunden.

Jetzt wird es Zeit, dass die Kids wieder kommen dürfen!

05.05.2021 Totto Lotto Sportförderpreis

Mit der Bewerbung „Zahlreiche Aktionen in der Coronazeit“ schaffte es das JZ Heubach unter die Preisträger beim Totto Lotto Sportjugendpreis 2019 / 2020. Aus dem 556 Bewerbungen wählte eine Jury 83 Preisträger aus. Für vorbildliche Jugendarbeit werden diese Vereine im Juli mit einem Preisgeld ausgezeichnet. Die genaue Platzierung wird am 24.07. im Europapark in Rust bekanntgegeben. Die Preisverleihung wird unter den dann geltenden Regelungen stattfinden.

01.05.2021 Maiwanderung!

Auch in diesem Jahr durften wir keine gemeinsame Maiwanderung machen. Der Kuchenverkauf an der Albvereinshütte entfiel erneut.
Nur das Wetter war wie immer am 01. Mai, regnerisch und kalt.

Grüße kommen vom Himmelreich, vom Itzelberger See, aus Bettringen, aus Heuchlingen, aus Buch, vom Ebnisee, aus Schwäbisch Gmünd, aus Bargau, vom Schloss Taxis bei Trugenhofen, vom Kinderfestplatz, vom Rosenstein und vom entferntesten Ziel, vom Trainingslager in der Sierra Nevada.

Wir danken für die Grüße!