25.04.2020 Heimtraining 6

Das Handytraining wurde vom Onlinetraining abgelöst. Viele Heubacher Judoka halten sich fit. Ein Mix aus dem Angebot des JZ Heubach und den Angeboten der Landestrainer entsteht. Mit Onlinetraining können viele Judoka erreicht werden.

18.04.2020 Heimtraining 5

Auch in der vergangenen Woche gab es aktive Heubacher Judoka. Neben Trainingsplänen und kreativen eigenen Trainigseinheiten gab es wieder 2 handygesteuerte Trainingseinheiten. Hoffen wir, dass wir uns bald wieder sehen dürfen!

18.04.2020 Wochenaufgabe 5

Die letzte Kreativaufgabe wurde noch von einigen Kindern erledigt. Wieder gab es gute und witzige Lösungen. Aufgabe war es, einen Judoka zu zeichnen und malen, der ein Kleidungsstpck vertauscht hat.

11.04.2020 Hometraining 4

Auch in dieser Woche waren die Heubacher Judoka aktiv. Neben Trainingsplänen der Landestrainern und einigen Videotipps durch Jordi, gab es in dieser Woche auch 2 Trainingseinheiten, die über das Handy gesteuert waren. An beiden Einheiten nahmen über 30 Judoka der verschiedenen Altersklassen teil.

11.04.2020 Wochenaufgabe 4

Auch in dieser Woche gab es eine kreative Aufgabe. Der Judonachwuchs erarbeitete ein neues Logo für die Judokinder aus Heubach. Die Buchstaben J, Z und H sollten verarbeitet werden. Zusätzlich gab es in dieser Woche Hüpfaufgaben in einem Himmel und Hölle Spiel.

04.04.2020 Hometraining 3

Auch in der vergangenen Woche waren einige im Heimtraining aktiv. Viele bauen den Trainingsplan aus und finden noch passende weitere Übungen für sich. Ihr habt ein dickes Lob verdient. Bleibt aktiv!!

04.04.2020 Wochenaufgabe 3

Die Wochenaufgabe Nummer 3 ist erledigt und es wurden 13 Judocomics zu Judowerten abgegeben. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Es lohnt sich auch mal genauer hinzuschauen und zu lesen. Wir sagen vielen Dank und wünschen euch viel Spaß bei der neuen Aufgabe.

28.03.3030 Zweite Heimtrainingswoche

In der zweiten Woche „Heimtraining“ arbeiteten die Judoka nach einem Trainingsplan von Jordi Klein. Seit Kurzem arbeitet Jordi beim JZ Heubach als Trainer, Jordi deckt den Dienstagnachmittag ab. Als ausgebildeter Sport und Gymnastiklehrer und erfolgreicher Wettkämpfer bringt sich Jordi in den Trainingsbetrieb ein.

28.03.2020 Wochenaufgabe 2

Unsere zweite Wochenaufgabe ist nun erledigt. Ein Teil der u10 und u12 folgte der Aufforderung, ein Maskottchen zu bauen. Vorgaben waren: Das Maskottchen soll alleine stehen können und über 10 cm hoch sein. Einige tolle Ergebnisse sind eingegangen, super gemacht und vielen Dank!