16.02.2020 SEM u21

Bei der Süddeutschen Einzelmeisterschaft der u21 belegte Erik Kohler Platz 3 und erkämpfte sich so das Ticket zur DEM u21 in Frankfurt Oder.
Erik siegte gegen Frick aus Ansbach mit Sasae tsuri komi ashi. Gegen Neimayer unterlag er. In der Trostrunde lief dann alles wie am Schnürchen. Gegen Pohl aus Neumarkt machte Erik ta´ktisch alles richtig und Pohl ging mit 3 Strafen von der matte. Gegen Wagner aus Feuerbach gab es 2 waza ari, einmal punktete Erik mit Sasse tsuri komi ashi und ein weiteres mal mit Okuri ashi barai.

Mirjam Wirth konnte krankheitsbedingt nicht starten.