29.09.2019 BWEM M Pforzheim

Bei den Baden Württembergischen Meisterschaften der Frauen und Männer gingen 5 Starter des JZ Heubach an den Start. Ein gutes Ergebnis wurde erzielt und 3 Judoka erkämpften sich die Fahrkarte zur Deutschen Pokalmeisterschaft.

In der Klasse bis 81kg zog Tobias Wirth nach einem 12min Halbfinale in das Finale ein. Hier unterlag er mit einer Gegendrehtechnik. In der Klasse bis 90kg erreichte Walter Necker mit Platz 3 die Qualifikation. Auch Felix Miensok belegte in der Klasse +100kg den dritten Platz. Adriaan Nieß belegte Platz 7 in der Klasse bis 81kg, Clemens Bernhard platzierte sich nicht.