02.06.2019 European Open Rumänien

Alina Böhm kann erstmals die European Open der Frauen in Cluj-Napoca in Rumänien gewinnen. In der Klasse – 70kg startete sie mit einem Freilos, danach wurde Fleury aus der Schweiz sicher mit einer Hüfttechnik besiegt. Gegen die auf 3 gesetzte Kämpferin Taeymans aus Belgien dauerte etwas länger. Durch taktische Kampfführung wurde die Belgierin durch 3 Bestrafungen bezwungen. Im Halbfinale konnte Willems, ebenso aus Belgien, besiegt werden. Das Finale sicherte sich Alina gegen Maekelburg aus Deutschland. Nach einem Rückstand durch eine Bestrafung konnte Alina mit Waza ari in Führung gehen. Diese Führung konnte sie über die Zeit halten und so das Turnier gewinnen.

Zu diesem großen Erfolg gratulieren wir!