Alle Beiträge von Sven

04.04.2020 Hometraining 3

Auch in der vergangenen Woche waren einige im Heimtraining aktiv. Viele bauen den Trainingsplan aus und finden noch passende weitere Übungen für sich. Ihr habt ein dickes Lob verdient. Bleibt aktiv!!

04.04.2020 Wochenaufgabe 3

Die Wochenaufgabe Nummer 3 ist erledigt und es wurden 13 Judocomics zu Judowerten abgegeben. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Es lohnt sich auch mal genauer hinzuschauen und zu lesen. Wir sagen vielen Dank und wünschen euch viel Spaß bei der neuen Aufgabe.

31.03.2020 neue Vereinskleidung

Liebe Vereinsmitglieder, ab sofort kann die neue Vereinsline des JZ Heubach bestellt werden. Auf die Erstellung dieses Angebots warten wir schon sehr lange. Leider fällt dieses Angebot nun in eine Zeit, die für manche finanziell schwierig ist. Wir werden daher diesen Shop über einen längeren Zeitraum aktiv lassen und man kann beruhigt warten, bis sich die Finanzen wieder erholt haben.

Zum Shop, einfach das Bild klicken!

28.03.3030 Zweite Heimtrainingswoche

In der zweiten Woche „Heimtraining“ arbeiteten die Judoka nach einem Trainingsplan von Jordi Klein. Seit Kurzem arbeitet Jordi beim JZ Heubach als Trainer, Jordi deckt den Dienstagnachmittag ab. Als ausgebildeter Sport und Gymnastiklehrer und erfolgreicher Wettkämpfer bringt sich Jordi in den Trainingsbetrieb ein.

28.03.2020 Wochenaufgabe 2

Unsere zweite Wochenaufgabe ist nun erledigt. Ein Teil der u10 und u12 folgte der Aufforderung, ein Maskottchen zu bauen. Vorgaben waren: Das Maskottchen soll alleine stehen können und über 10 cm hoch sein. Einige tolle Ergebnisse sind eingegangen, super gemacht und vielen Dank!

21.03.2020 Erste Heimtrainingswoche

Die erste Woche „Heimtraining“ ist vorüber. Viele Heubacher Judoka arbeiteten den Trainingsplan oder Teile des Plans ab, einige wurden selber aktiv und kreativ. Wieder andere machten aus Alltagsaufgaben eine Trainingseinheit. Ein dickes Lob! Weiter durchhalten!

21.03.2020 Wochenaufgabe 1

Der Heubacher Judonachwuchs bleibt zu Hause!
Jede Woche gibt es eine kreative Wochenaufgabe. Ein Teil der Kinder der Altersklasse u10 und u12 fertigte in der ersten Woche zu Hause eine Urkunde an. Per Mail und Handy wurden diese gesammelt. Welche gefällt Euch am besten?

19.03.2020 Dojoputz

Unser Dojo ist für viele von uns ein zweites Zuhause, dieses können wir leider aktuell nicht nutzen. Jedoch konnten wir in 2 Teams und mit dem nötigen Abstand aktiv sein und unsere Räume in der Rosentsteinhalle, Dojo und Büro, putzen, aufräumen und desinfizieren. Danke an das Aufräumteam Anika, Simon und Sven (14.03.2020) und das Putzteam Heike, Peter und Sven (19.03.2020).

08.03.2020 SEM u15 Heilbronn Tag 2

Bei den Mädchen verlief das Turnier ähnlich wie am Vortag.
Am Ende konnte Era Hyseni in der Klasse -40kg Platz 3 erkämpfen, lediglich im Auftaktkampf unterlag sie, 4 folgende Siege brachten die Medaille. Hannah Müller belegte in der Klasse 48kg am Ende Platz 7. Natyra Hyseni schied als jüngster Jahrgang vorzeitig aus.

08.03.2020 DEM u21 Frankfurt Oder Tag 2

Am zweiten Tag startete Sara Gentner in der Klasse -78kg. Sie qualifizierte sich mit Platz 5 der DEM u18. In der ersten Runde siegte Sara mit einem Harai Goshi, danach schied sie gegen die älteren Starterinnen aus.