06.04.2019 EC u21 Lignano

Nach langer Verletzungs- und Krankheitspause startete Mirjam Wirth beim EC der u21 in Italien, in Lignano. Ihren Auftaktkampf gegen Kostojankaja aus Litauen konnte Mirjam sicher gewinnen. Danach verlief das Turnier unglücklich. Trotz einer Führungswertung unterlag Mirjam der Kontrahentin Hansen aus Schweden. Auch die Trostrunde verlief ähnlch, trotz Führung und einem Haltegriff unterlag Mirjam am Ende der Niederländerin Hartog.