03.09.2018 EC Bratislava

Wir freuen uns mit und für Alina Böhm, diese gewann ihre erste EC Medaille bei den Frauen.
In Bratislava startete Alina Böhm in der Klasse bis 70kg. Zur Vorbereitung der u21 WM sollte noch ein Trainingswettkampf absolviert werden und es lief gut. Gegen Raphaela Findeis aus Österreich punktete Alina mit einer Hüfttechnik. Mit Sazbina Gercsak stand die u21 Weltmeisterin gegenüber. Diese hatte großen Respekt und wurde schnell mit 2 Shido bestraft. Unter Druck konnte Alina dann punkten und die Ungarin auf den Rücken werfen. Das Halbfinale ging gegen die Norwegerin Cecilie Bolander, auch diese wurde vorzeitig besiegt. Gegen die Polin im Finale konnte Alina nach einer Unachtsamkeit nicht mehr aus dem Haltegriff entkommen. Über Platz 2 freute sich Alina sehr!