23.06.2018 IT Sindelfingen Tag 1 u11/ u15 / u21

Beim gut besetzten IT im Sindelfinger Glaspalast starteten auch in diesem Jahr wieder einige Heubacher Judoka. Den Anfang machten die kleinsten Kämpfer.  In der u11 konnten die Heubacher gute Plätze erkämpfen.  Starke Kämpfe und schöne Judotechniken zeigte Anes Velispahic in der Klasse -66kg.
u11 +44kg Hanna Widmann Platz 1
u11 -30kg Louna Soré Platz 2
u11 -40kg Natyra Hyseni Platz 3
Alina Bosch und Benedikt Kuhn scheiterten an dem guten Feld

u15 -66kg Anes Velispahic Platz 2
Felix Kohler und Johannes Feix schieden vorzeitig aus.

In der Klasse der u21 startete Alina Böhm nach 10 Monaten Verletztungspause. Nach anfänglichem Hadern kam sie gut in den Wettkampf und konnte alle Gegnerinnen vorzeitig besiegen.

u21 -70 Alina Böhm Platz 1
Jortdi Klein konnte nicht an seine gute Trainingsleistungen anknüpfen und schied aus.