25.05.2019 Der neue Vorstand

Neuer Vorstand beim Förderverein des JZ Heubach

Der Freundes- und Fördererkreis des JZ Heubach e.V. (so der vollständige offizielle Name) hat seit der letzten Mitgliedervollversammlung einen neuen Vorstand:
Erster Vorsitzender ist nun Sven Albrecht, zweiter Vorsitzender Patrick Rauh, Kassenführer ist Clemens Bernhard und Schriftführerin Annette Feix.

P

Unter der langjährigen bisherigen Leitung mit Wolfgang Sporer-Miensok, Thomas Hirner, Clemens Reitzig und Jürgen Schmid unterstützte der Förderverein seit seiner Gründung 2002 mit viel Engagement erfolgreich den Umzug vom alten ins neue Dojo ebenso wie wichtige und notwendige Anschaffungen des Judozentrums Heubach, z.B. den Judobus und neue Wettkampfmatten.
Auch wurden und werden weiterhin regelmäßig finanzielle Zuschüsse für Athleten gewährt.
An dieser Stelle dem bisherigen Vorstand ganz herzlichen Dank für die gute und langjährige Unterstützung und dem neuen Vorstand herzlichen Glückwunsch zur Wahl!

Sportlerehrung am 5.1.2019

Am 05.01. fand die Sportlerehrung, organisiert durch den Freundes- und Fördererkreis, statt. In der Mehrzweckhalle in Lautern wurde allen erfolgreichen Sportlern eine Urkunde und ein Präsent überreicht. Bürgermeister Brütting begrüßte die Gäste und deren Eltern, er bedankte sich für die gute Arbeit und lobte das Ehrenamt im JZ-Heubach. Nach Grußworten der Vorsitzenden führte Patrick Rauh durch den Abend. Zwischen den Ehrungen gab es einen Reisebericht zum Deutsch-Japanischen- Simultanaustausch. Ein abschließender Dank an Trainer und Küchenteam beendete den Abend.

Die Pokale für die erfolgreichsten Sportler des vergangenen Jahres gingen an:

  • U10: Leander Baumhauer
  • U12: Denis Gold
  • U15: Anes Velispahic
  • U18: Mirjam Wirth
  • U21: Alina Böhm
  • Erwachsene: Kai Klein

IMG_1386 IMG_1401 IMG_1401 IMG_1400 IMG_1398 IMG_1396 IMG_1395 IMG_1394 IMG_1386 IMG_1386 IMG_1384 IMG_1382 IMG_1380